Exaktes Loch stemmen mit dem Stechbeitel

In diesem Blogartikel lernst du mit Stechbeitel und Klüpfel ein exaktes Loch zu stemmen. Das exakte stemmen mit dem Beitel ist eine Grundfertigkeit für jeden Schreiner und Holzwerker. Schließlich können keine Holzverbindungen ohne Stecheisen und Klüpfel hergestellt werden.

Weiterlesen Exaktes Loch stemmen mit dem Stechbeitel

Treppenbau: Treppe berechnen mit der Treppenformel

In diesem Blogbeitrag lernst du das Treppe berechnen, die Schrittmaßregel, Bequemlichkeitsregel und Sicherheitsregel, um mit der Treppenformel eine Treppe zu berechnen. Du bekommst eine Schritt für Schritt Anleitung zum Treppe berechnen und eine kostenlose Excel Datei zum Berechnen deiner eigenen Treppe.

Weiterlesen Treppenbau: Treppe berechnen mit der Treppenformel

Bohrer Holz

Bohrer zählen zu den spanabhebenden Werkzeugen. Beim Bohrvorgang werden Späne von den Hauptschneiden am Werkstück abgetragen und über die Spannut nach oben aus dem Bohrloch befördert. Nebenschneiden am Bohrer sorgen durch Vorschneiden am Bohrlochrand für eine saubere Bohrung.

Weiterlesen Bohrer Holz

Schwalbenschwanz herstellen

Die offene Zinkung, halbverdeckte Zinkung, schräge Zinkung und der Einzinker sind Schwalbenschwanzverbindungen. Diese Schwalbenschwanzzinken sind eine mehrfach keilförmig verzahnte Eckverbindung aus Holz. Der Schwalbenschwanz ist auf Zug belastbar, hoch dekorativ und ermöglicht das Arbeiten des Holzes (Quellen und Schwinden).

Weiterlesen Schwalbenschwanz herstellen

Schlitz und Zapfen mit 2/3 Falz herstellen

Schlitz und Zapfen mit Falz ist eine Rahmeneckverbindung des Schreiners zur Herstellung von Möbel- und Fensterrahmen eignet. Die aufrechten Rahmenfriese werden geschlitzt, die waagerechten Rahmenfriese erhalten den Zapfen. Bei stärkeren Querschnitten können Doppelzapfen gefertigt werden.

Weiterlesen Schlitz und Zapfen mit 2/3 Falz herstellen

Gestemmter Zapfen herstellen

Gestemmter Zapfen ist eine Rahmenquerverbindung des Schreiners zur Herstellung von Möbelrahmen eignet. Die aufrechten Rahmenfriese erhalten das Zaüfenloch, während die waagerechten Rahmenfriese die Zapfen erhalten. Bei stärkeren Querschnitten können Doppelzapfen gefertigt werden.

Weiterlesen Gestemmter Zapfen herstellen

Halbverdeckte Zinkung herstellen

Die halbverdeckte Zinkung ist eine mehrfach keilförmig verzahnte Eckverbindung aus Holz, bei der das Vorderstück nicht komplett durchgestemmt wird. Dieses Holz wird auch als Verdeck bezeichnet und beträgt 1/3 der Holzstärke Die Zinkung ist auf Zug belastbar, hoch dekorativ und ermöglicht das Arbeiten des Holzes (Quellen und Schwinden).

Weiterlesen Halbverdeckte Zinkung herstellen

Kreuzüberblattung herstellen

Die Ecküberblattung ist eine Rahmeneckverbindung in Vollholz. Die Kreuzüberblattung ist eine Holzverbindung um Hölzer mittig zu verbinden. Bei Überblattungen weden die Hölzer um die halbe Materialstärke ausgestemt und miteinander verleimt.

Weiterlesen Kreuzüberblattung herstellen

Handbuch der Konstruktion Möbel und Einbauschränke

Das Handbuch der Konstruktion oder auch der "gelbe Nutsch" kann sicherlich ohne Übertreibung als herausragende Standardwerk im Tischlerhandwerk bezeichnet werden. Das Buch liefert eine unglaublich breite Palette an Konstruktionsmöglichkeiten im Möbelbau. Dabei werden die Konstruktionen kurz beschrieben und in sehr vielen technischen Zeichungen dargestellt.

Weiterlesen Handbuch der Konstruktion Möbel und Einbauschränke

Schlitz und Zapfen herstellen

Schlitz und Zapfen ist eine Rahmeneckverbindung des Schreiners zur Herstellung von Möbel- und Fensterrahmen eignet. Die aufrechten Rahmenfriese werden geschlitzt, die waagerechten Rahmenfriese erhalten den Zapfen. Bei stärkeren Querschnitten können Doppelzapfen gefertigt werden.

Weiterlesen Schlitz und Zapfen herstellen